Inhalt

Thema: Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz in Berlin

Di, 27.09.16, 12.45 - 14.00 Uhr

Stelter Thema

Hans-Ulrich Stelter (Quelle: PHOENIX)

Vor zehn Jahren lud der damalige Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble erstmals Vertreter muslimischer Verbände zur Deutschen Islamkonferenz ein, um mit ihnen Fragen des öffentlichen Lebens zu diskutieren. Zum zehnjährigen Bestehen lädt nun Innenminister Thomas de Maizière unter dem Motto „Rückblick und Ausblick“ zu einer Festveranstaltung nach Berlin ein.

Ab 12.45 Uhr berichtet phoenix von diesem Treffen. Übertragen wird die Podiumsdiskussion „Muslime in Deutschland – deutsche Muslime“ mit Thomas de Maizière (CDU), Ayman Mazyek (Zentralrat der Muslime in Deutschland), Publizistin Sineb el-Masrar und Professor Mathias Rohe von der Universität Nürnberg. Die Begrüßung von Thomas de Maizière und die wichtigsten Passagen der Rede von Wolfgang Schäuble sind Bestandteil der Sendung.

Moderation: Hans-Ulrich Stelter

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück