Inhalt

Revolution auf Schienen (3/3)

Exportschlager Eisenbahn

Film von David Vincent

Eine Zugfahrt ist für uns heute eine Selbstverständlichkeit. Doch wie hat alles angefangen? Dan Snow macht sich auf Spurensuche:

Sendetermine

Di. 05.12.17, 20.15 Uhr

Mi. 06.12.17, 00.45 Uhr

Mi. 06.12.17, 07.30 Uhr

Mi. 06.12.17, 18.30 Uhr

Was mit ein paar Gleisstrecken begann, auf denen Eisenbahnen Kohle transportierten, wurde innerhalb von 50 Jahren zur größten Industrie der weltgrößten Industrienation England. Eisenbahnen waren erwachsen geworden: Selbstbewusst, erfolgreich und Transportmittel Nummer 1. Das goldene Zeitalter der Lokomotiven währte von 1870 bis zum Ersten Weltkrieg. Eisenbahnen hatten jeden Winkel des Landes miteinander vernetzt, wie die Blutgefäße eines lebenden Organismus. Doch das sollte nicht mehr reichen. Es war an der Zeit für mehr Sicherheit und mehr Profit.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück