Inhalt

Inselträume

USA - Nantucket

Film von Catherine Berthillier

„Nur wer im Verborgenen lebt, lebt glücklich!“, so könnte der Wahlspruch der Bewohner von Nantucket lauten. Auf der nur 150 Kilometer östlich von Boston gelegenen Atlantikinsel ist man vor allem bestrebt, sich vor fremden Blicken zu schützen. Industriebosse, Banker, Sänger, Schauspieler und Politiker leben auf der ehemals vom Walfang lebenden Insel diskret und zurückgezogen in ihren herrschaftlichen Anwesen. Sie wollen inkognito und unter sich bleiben.

Sendetermin

Di. 03.10.17, 06.45 Uhr

Inselbewohner sind in der Regel stolz auf die Besonderheiten ihrer abgeschiedenen Welt. Die 20-teilige Dokumentationsreihe besucht einige der schönsten Inseln der Welt und stellt ihre Eigenarten vor. Zu sehen sind spektakuläre und exotische Landschaften im Innern der Eilande und außergewöhnliche Küstenregionen mit ihren Stränden. Außerdem wird die besondere Tier - und Pflanzenwelt der Inseln vorgestellt. Und Inselbewohner präsentieren sich mit ihren Sitten und Gebräuchen, ihren speziellen Lebensgewohnheiten und ihrer regionalen Küche.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück