Inhalt

Thema: Österreich vor der Wahl

Mo. 09.10.17, 10.45 - 12.00 Uhr

Aktuelles, Gespräche, Dokumentationen

Flüchtlingskrise, Migration und innere Sicherheit sind auch in Österreich die Themen, die den Ausgang der Nationalratswahlen stark beeinflussen werden. Ob es also auch hier wie bei den Bundestagswahlen in Deutschland einen Rechtsruck geben wird, bleibt abzuwarten, denn viele Parteien versuchten in den vergangenen Wochen, diese Themen für sich zu vereinnahmen. So auch die konservativ ausgerichtete Neue Volkspartei des Sebastian Kurz. Der österreichische Außenminister hat mit Forderungen nach kompletter Schließung der Balkanroute, verstärktem Grenzschutz und Zuwanderungsbeschränkung der rechtspopulistischen FPÖ das Thema streitig gemacht.

Moderation: David Damschen

Darin die Dokumentation:

Österreichs Militär rüstet auf
Soldaten im Anti-Terrorkampf und Grenzschutz
Film von Michael Mandlik

Jahrzehntelang vernachlässigt, nun aber auf der politischen Prioritätenliste ganz oben: nachdem das österreichische Bundesheer während der Flüchtlingskrise mit seinem Grenzschutzeinsatz der Polizei zur Seite gesprungen war, ist das gesellschaftspolitische Ansehen der Streitkräfte im Nachbarland enorm gestiegen. Die Armee wird in Zeiten von steigender Terrorgefahr und anhaltender Migrationskrise nunmehr als Garant der nationalen Sicherheit betrachtet.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück