Inhalt

Die Russische Revolution (2/2)

Der Weg zum Terror

Film von Ian Lilley

In dieser 2teiligen Dokumentation über die russische Revolution verbindet Autor Ian Lilley eindrucksvoll aufwändige Rekonstruktionen der Ereignisse von 1917 mit selten gezeigtem Archivmaterial. Britische und russische Forscher ordnen die Geschehnisse historisch ein. Teil zwei widmet sich dem Verlauf der Revolution, der mehr als eine Million Menschen zum Opfer fielen und die das Land verwüstete.

Sendetermine

So. 05.11.17, 21.00 Uhr

Mo. 06.11.17, 01.45 Uhr

Die dramatischen Ereignisse werden aus der Sicht der Kronstädter Matrosen erzählt, Autor Ian Lilley greift dazu auf Tagebücher und Briefe der Matrosen zurück. Sie kämpfen auf der Seite Lenins. Nach dem Sieg über die Anhänger des Zaren fordern die Marinesoldaten endlich freie Wahlen. Doch die werden ihnen verweigert. So rebellieren sie gegen die Kommunisten. Lenin jedoch duldet keinen Widerspruch und lässt den Aufstand der Matrosen von der Roten Armee blutig niederschlagen.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück