Inhalt

phoenix Runde: "Das Wahlbeben - Zäsur für Deutschland?"

Di. 26.09.17, 22.15 - 23.00 Uhr; Wdh. Mi. 27.09.17, 00.00 & 15.15 Uhr

phoenix Runde Alexander Kähler

Moderator Alexander Kähler (Quelle: phoenix)

Alexander Kähler diskutiert mit:
- Prof. Werner J. Patzelt (Politikwissenschaftler, TU Dresden)
- Christiane Hoffmann (Der Spiegel)
- Prof. Thomas Kliche (Politikpsychologe, Hochschule Magdeburg-Stendal)
- Roland Tichy (Publizist)

Moderation: Alexander Kähler

Biografien:

Prof. Werner J. Patzelt ist Politikwissenschaftler und beschäftigt sich seit Jahren mit dem Phänomen des wachsenden Rechtspopulismus in Deutschland. Er ist Gründungsprofessor des Dresdner Instituts für Politikwissenschaft und hat die Professur für Politische Systeme und Systemvergleich seit 1991 inne.

Christiane Hoffmann ist seit 2013 stellvertretende Leiterin des Hauptstadtbüros des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“. Zuvor war Hoffmann 18 Jahre lang für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" tätig, unter anderem als Korrespondentin in Moskau und Teheran.

Prof. Thomas Kliche ist Professor für Bildungsmanagement an der Hochschule Magdeburg. Sein Schwerpunkt ist die Politische Psychologie. Er war zudem mehrere Jahre lang Herausgeber der Zeitschrift für Politische Psychologie.

Roland Tichy ist seit 2014 Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung, die für freiheitliche Grundsätze in Wirtschaft und Politik eintritt. Außerdem ist Tichy der Herausgeber des liberal-konservativen Meinungsmagazins „Tichys Einblick“.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück