Inhalt

PHOENIX Runde

Do, 02.02.12, 22.15 - 23.00 Uhr

Politik und Moral – Legal, illegal, alles egal?

Alexander Kähler

Moderator Alexander Kähler (Quelle: PHOENIX/Frank Ossenbrink)

Politik und Moral – Legal, illegal, alles egal?

Die Kluft zwischen der Politik und dem Volk wächst. Grund hierfür sind gesellschaftliche Werte wie Pflichterfüllung, Ehrlichkeit oder Bescheidenheit, welche zwar für Zahnärzte oder Verkäuferinnen zu gelten haben, für Politiker - so scheint es zumindest immer häufiger – nicht.

Alexander Kähler diskutiert mit:

- Prof. Volker Gerhardt (Philosoph HU Berlin und Mitglied Deutscher Ethikrat)
- Christian Humborg (Geschäftsführer Transparency Deutschland)
- Prof. Karl Jurka (Politikberater und Lobbyist)
- Donata Riedel (Handelsblatt)

sendetermine

Do, 02.02.12, 22.15 Uhr

Fr, 03.02.12, 00.00 Uhr

Parteispenden und Privatkredite hier, Klientelpolitik und Lobbyismus da. Immer wieder treten Affären und Skandale ans Tageslicht, die vermuten lassen, dass Politik käuflich ist. Die Wirtschaft finanziert die Parteien mit. Doch die Art und Weise wie Politiker Gelder für ihre Parteikassen beschaffen, lässt die Grenze zwischen legaler und illegaler Finanzierung manchmal verschwinden. Zwar sind die Amtsträger durch Immunität vor Strafverfolgung geschützt, vor dem Verlust ihres Ansehens sind sie aber nicht gefeit.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück