Inhalt

Peter Hahne: "Fußball, Gott und große Bühne. Wenn Glaube auf Leben trifft"

Sa. 09.12.17, 19.30 - 20.00 Uhr

Peter Hahne 12-1200910

Moderator Peter Hahne (Quelle: ZDF / Jürgen Detmers)

Weihnachten naht, das Fest der Liebe und Besinnung, der Erinnerung an Jesus Christus, seine Geburt, sein Leben. Und es naht das Fest des Kommerz, der Umsätze, der Geschenke in der Familie oder im Freundeskreis. An Heiligabend werden die Kirchen wohl wieder voll sein wie sonst das ganze Jahr nicht. Warum wohl? Aus Tradition? Aus Gewohnheit oder "weil man an Weihnachten einfach in die Kirche gehen sollte"? Welche Rolle spielt der Glaube zu Weihnachten noch - und welchen Stellenwert hat er überhaupt im Leben der Menschen?

Oft wird der Grundstein für eine Beziehung zur Religion im Elternhaus gelegt, durch Erziehung, das Leben des Glaubens in der Familie, vielleicht durch Verwandte oder Freunde. Doch in vielen Fällen finden Menschen erst später zu ihrem Glauben, oder zur Besinnung auf das, was sie in jungen Jahren vielleicht gehört, aber tatsächlich nicht in dem Sinn wahrgenommen haben, wie sie es heute sehen. So manches Mal ändert sich im Laufe des Lebens die innere Überzeugung und eine Mensch findet zu seinem Glauben, zu seinem Gott.

Peter Hahne spricht mit zwei Gästen, die offen mit ihrem Glauben umgehen. Sie nutzen ihre Bekanntheit dazu, auch gestärkt durch ihren Glauben an Gott, anderen Menschen zu helfen und ihren Glauben öffentlich zu machen.

Peter Hahne spricht mit:

- Cacau (Ex-Nationalspieler)
- Florence Joy (Sängerin)

Moderation: Peter Hahne

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück