Inhalt

Anne Will

"Verhandeln bis es quietscht - kann eine neue GroKo überzeugen?"

Mo. 05.02.18, 10.15 - 11.15 Uhr

Die GroKo-Verhandlungen gehen in die entscheidende Phase. Bis spätestens Anfang kommender Woche wollen sich Union und SPD auch bei den verbleibenden strittigen Themen wie der Angleichung der Arzthonorare und der sachgrundlosen Befristung einigen.

Zu Gast:
- Ulf Poschardt ("Welt"-Chefredakteur)
- Norbert Röttgen (Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages, CDU)
- Sevim Dağdelen (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Die Linke)
- Michael Roth (Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, SPD)
- Peter Steudtner (Menschenrechtsaktivist, saß in türkischer Haft)

Doch packen die Verhandlungspartner damit die richtigen und zukunftsweisenden Themen an? Steht eine neue GroKo für einen Neustart oder nur ein Weiter so?

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück