Inhalt

Akte Hatschepsut

Geheimnisse einer vergessenen Pharaonin

Film von Brando Quilici und Rob Goldberg

Ihre Abbilder wurden zerstört, ihre Mumie geraubt: Königin Hatschepsut regierte Ägypten von 1479-1458 v. Chr. als Pharaonin - ein Amt, das bis zu diesem Zeitpunkt ausschließlich Männern vorbehalten war.
Sie leitete das goldene Zeitalter der 18. Dynastie im Neuen Reich ein. Wurde sie systematisch aus den Annalen der Geschichte gelöscht, weil sie eine Frau war? Wurde sie von ihrem Stiefsohn Tutmosis III. ermordet, um die männliche Linie durchzusetzen?

Sendetermine

Do. 21.12.17, 14.15 Uhr

Do. 21.12.17, 23.30 Uhr

Fr. 22.12.17, 03.00 Uhr

Fr. 05.01.18, 02.45 Uhr

Fr. 22.01.18, 04.00 Uhr

Der ägyptische Archäologe Zahi Hawass und sein Team machen sich auf die Suche nach der verschollenen Mumie und versuchen in detektivischer Kleinarbeit und mit modernsten forensischen Methoden die Wahrheit über Hatschepsuts Schicksal ans Licht zu bringen. Ein spannender Krimi aus dem alten Ägypten, der in einer archäologischen Sensation endet.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück