Inhalt

ZDF-History: Die 50 Tage des Egon Krenz

Film von Mario Sporn, Thomas Grimm

Im turbulenten Herbst 1989 stürzt er seinen Lehrmeister Erich Honecker und gelangt in der DDR an die Macht: Egon Krenz, der langjährige "Kronprinz" des Staats- und Parteichefs.
Sein Ziel sei es gewesen, den Sozialismus in der DDR zu retten, wird er später sagen. Doch sein Plan von einer "Wende" in der DDR scheitert. Wenige Wochen nach dem Amtsantritt muss er seinen Posten wieder räumen, während die DDR dem Untergang entgegentaumelt.

Sendetermine

Sa. 16.09.17, 21.45 Uhr

So. 17.09.17, 03.00 Uhr

Mi. 20.09.17, 03.45 Uhr

Der deutsche Gorbatschow hatte er werden wollen. Stattdessen muss sich Egon Krenz im wiedervereinigten Deutschland mit der Rolle des Bösewichts und Unbelehrbaren abfinden.
"ZDF-History" zeigt die 50 Tage des Egon Krenz, die für ihn voller Hoffnung begannen und schließlich im Debakel endeten.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück