Inhalt

Das Kon-Tiki-Abenteuer

Auf den Spuren von Thor Heyerdahl

Film von Juri Köster

Zum 100. Geburtstag Thor Heyerdahls am 6. Oktober würdigt Terra X einen großen Abenteurer, ungewöhnlichen Wissenschaftler und Weltbürger. Seine spektakulären Expeditionen und aufsehenerregenden Forschungen waren immer wieder Höhepunkte der Reihe. Heyerdahl suchte nach Antworten auf große Fragen der Geschichte: Wie konnten Menschen schon früh tausende Kilometer freien Ozean überwinden? Gab es bei den bedeutendsten Kulturen des Altertums Verbindungen über die Weltmeere?

Sendetermine

Mi. 11.10.17, 20.15 Uhr

Do. 12.10.17, 00.45 Uhr

Do. 12.10.17, 07.30 Uhr

Do. 12.10.17, 18.30 Uhr

Als der Norweger Thor Heyerdahl mit fünf Gefährten von der peruanischen Küste in die Weiten des Pazifiks aufbricht, werden Wetten auf seinen Tod abgeschlossen. Denn er hat Unglaubliches vor: Nur mit einem Balsaholzfloß, der Kon-Tiki, will er tausende Seemeilen offenen Ozean überqueren. Er will beweisen, dass schon vor über 1500 Jahren ein Kontakt zwischen Südamerika und der Südsee möglich war. Aller Vorhersagen zum Trotz gelingt ihm das Unmögliche. Sein Buch über die Expedition wird zum Weltbestseller. Mit seinem Film gewinnt er einen Oscar.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück