Inhalt

Wie tickt Deutschland?

Heute: Extremismus

"Wie tickt Deutschland?" – in den Wochen vor der Bundestagswahl sind phoenix-Reporter in der Bundesrepublik unterwegs und beschäftigen sich mit den Themen, die die Menschen wirklich bewegen.

Donnerstag, 21.09.17

In der Reihe "Wie tickt Deutschland?" ist Reporter Klaus Weber zum Thema "Pflegequalität" in Bonn unterwegs und spricht mit Frank Otten (Chefarzt Geriatrie Gemeinschaftskrankenhaus, Bonn).

In der Reihe "Wie tickt Deutschland?" ist phoenix-Reporter Klaus Weber zum Thema "Pflegeberufe" in Bonn unterwegs, u.a. im Gespräch mit Oliver Faust (Schulleiter Gemeinschaftskrankenhaus, Bonn).

In der Reihe "Wie tickt Deutschland?" ist Reporter Klaus Weber zum Thema "Pflegekosten" in Frankfurt am Main unterwegs und im Gespräch mit Stefan M. Knoll (Vorstandsvorsitzender Deutsche Familienversicherung).

In der Reihe "Wie tickt Deutschland?" ist Reporter Klaus Weber zum Thema "Altersarmut" in Frankfurt am Main unterwegs und spricht mit Bruder Paulus (Kapuziner).


Dienstag, 19.09.17

phoenix-Reporterin Sara Bildau ist für "Wie tickt Deutschland?" auf der Hamburger Schanze unterwegs und spricht mit Anwohnern über die Auswirkungen der G20-Krawalle.

Sara Bildau war bei einer Pressekonferenz der Gewerbetreibenden auf der Schanze dabei.

phoenix-Moderatorin Sara Bildau zum Thema "Extremismus" in Hamburg unterwegs und ist unter anderem im Interview mit Andrea Röpke (Journalistin, Autorin, Rechtsextremismusexpertin)


Freitag, 15.09.17

Für "Wie tickt Deutschland?" spricht phoenix-Reporter Hans-Werner Fittkau mit Herbert Reul (Innenminister Nordrhein-Westfalen, CDU).

Hans-Werner Fittkau im Gespräch mit Axel Wochinger (Sicherheitsexperte bei Result-Group).


Donnerstag, 14.09.17

In der Reihe "Wie tickt Deutschland?" ist phoenix-Reporter Marlon Herrmann zu Gast auf der IAA (Internationale Automobilausstellung) und spricht mit Matthias Wissmann (Präsident des Verbandes der Automobilindustrie).


Dienstag, 12.09.17

Reporter Hans-Werner Fittkau beschäftigt sich für die Reihe "Wie tickt Deutschland?" mit dem Thema Integration und Flüchtlinge.

Hans-Werner Fittkau spricht mit Flüchtlingen, die in Köln Deutsch lernen.

Hans-Werner Fittkau im Gespräch mit Henriette Reker (Oberbürgermeisterin Köln)


Donnerstag, 07.09.17

Reporter Marlon Herrmann geht in der Reihe "Wie tickt Deutschland?" den Folgen und Herausforderungen des Digitalen Wandels auf den Grund.

Marlon Herrmann spricht mit Bernd Lüke vom Deutschen Technikmuseum in Berlin.

Für "Wie tickt Deutschland?" spricht Marlon Herrmann mit Lena Sophie-Müller (Geschäftsführerin der Initiative D21) über das Thema Bildung 2.0.

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück