Inhalt

phoenix Runde: "Trump bei der NATO – Bündnis vor der Bewährungsprobe?"

Do. 25.05.17, 22.15 - 23.00 Uhr; Wdh. Fr. 26.05.17, 12.45 Uhr

phoenix Runde Alexander Kähler

Moderator Alexander Kähler (Quelle: phoenix)

Donald Trump ist in Brüssel. Dort trifft er die Staats- und Regierungschefs der NATO. Zu dem Verteidigungsbündnis hat er ein gespaltenes Verhältnis. Im Wahlkampf hatte er dieses wiederholt scharf kritisiert. Jüngst bekannte er sich zu dem Bündnis, doch erwartet er von den europäischen NATO-Verbündeten klare finanzielle Zusagen und ein stärkeres Engagement im Kampf gegen den Terror und den sogenannten “Islamischen Staat“.

Wie wird das erste Treffen des US-Präsidenten mit den Verbündeten verlaufen? Kann eine gemeinsame Linie im Kampf gegen den Terror gefunden werden? Wie verlässlich ist Donald Trump als Bündnispartner?

Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:
- Claudia Major (Stiftung Wissenschaft und Politik)
- Karl-Heinz Lather (General a.D. und ehem. Stabschef im NATO-Hauptquartier Europa)
- Jackson Janes (American Institute for Contemporary German Studies in Washington, D.C)
- Karl-Heinz Kamp (Bundesakademie für Sicherheitspolitik).

Moderation: Alexander Kähler

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück