Inhalt

"Topthema Innere Sicherheit - Wahlerfolg garantiert?"

phoenix Runde: Di. 16.05.17, 22.15 - 23.00 Uhr; Wdh. Mi. 17.05.17, 00.00 Uhr

Anke Plättner

Moderatorin Anke Plättner (Quelle: phoenix/ Christian Marquardt)

Was für eine Niederlage: Die SPD fährt in ihrem Stammland NRW ihr historisch schlechtestes Ergebnis ein. Auf der anderen Seite triumphiert die CDU. Sie hat bei den Wählern auch mit dem Thema Innere Sicherheit punkten können. Ein Thema, das die SPD zu spät erkannt hat. Außerdem hat die zunehmende Kritik an SPD-Innenminister Ralf Jäger unter anderem wegen der Kölner Silvesternacht und dem Fall Amri den Christdemokraten in die Hände gespielt. Wer mehr Sicherheit verspricht, hat gute Karten bei den Wählern.

Warum ist Innere Sicherheit das Thema für die Wähler? Was ist wirklich in dem Bereich zu tun? Wie gefährlich ist Stimmungsmache mit dem Thema?

Anke Plättner diskutiert mit:
- Prof. Karl-Rudolf Korte (Politologe, Universität Duisburg/Essen)
- Claudia Kade (Die Welt)
- Erik Flügge (Wahlkampfberater)
- Dirk Baier (Kriminologe Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZHAW)

Moderation: Anke Plättner

Seite Drucken nach oben

Fußzeile


 
Top | Zurück